Züchtershooting: Beagle

Natürlich möchte ich dir noch unbedingt von meinem Züchter Shooting bei Sabine erzählen. Sabine züchtet Beagle und kommt aus Landau. Kennengelernt haben wir uns beim Beagle Spielplatz in Straubing vor ca 3. Monaten und da hat sie mir von ihrer Zucht erzählt. Was habe ich mich gefreut, als sie mich dann letzte Wochen wegen einem Züchtershooting angeschrieben hat.

 

Am Donnerstag war es dann soweit. Leider fing die Woche für mich nicht ganz so gut an, da mein kleines Auto überraschend in die Reparatur muss (ehrlich, das macht mich fertig wenn das so weiter geht …), also musste ich das andere Auto nehmen (und der Passat ist nicht unbedingt ein Stadt Auto..). Aber egal, ich freute m ich schon so auf Welpen!
Nach gut 50 Minuten Fahrt (plus einmal verfahren, das mich locker 3 Minuten Fahrtzeit gekostet hat.. aber pssttt! Das bleibt unter uns ), war ich da!

 

Und gleich verliebt. Einen Beagle für ein Hundeshooting hatte ich so noch nie vor der Kamera und dann gleich so viele. Und alle so unglaublich niedlich! Zuerst musste mein Fotorucksack genau inspiziert werden (was meine fünf übrigens auch genau so gemacht haben, als ich wieder daheim war …), dann ging es in den Garten und ich habe die Bande fotografiert. Vielleicht weißt du ja, dass ganz viele meiner Bilder im Liegen entstehen. Bestimmt kannst du dir vorstellen, dass das für Welpen total interessant ist.. und dann hat die Fotografin auch noch lange Haare 🙈.

Welpen fotografieren ist jedes Mal wieder ein Morning Workout. Mit der einen Hand die Kamera halten, die andere hält Welpe eins, während Welpe zwei versucht die Schuhe aufzubekommen. Aber ganz ehrlich? Ich liebe diese Momente und würde sie gegen nichts tauschen .

 

Am Schluss wurden dann noch Mama, Opa und Oma und ein weiterer im Rudel lebender Rüde. Ich war hin und weg.

 

Liebe Sabine, Danke dass ich euch besuchen dürfte!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0