Hochzeit: Andreas & Julia

Die Trauung einer Freundin fotografisch zu begleiten ist immer eine ganz besondere Ehre. Julia und ich kennen uns von der Hundeschule, da sprach sie mich auch an ob ich ihre Hochzeit fotografieren wollte. Ich sagte sofort zu. Ich musste nicht mal überlegen, ich wusste, an diesem besonderen Tag will ich dabei sein.

 

Am Samstag, den 16.6.2018 war es dann soweit. In Reisbach, meine erste freie Trauung, anschließend Feier im gegenüberliegenden Gasthaus. 

Es waren wirklich eine ganze Reihe magischer Momente. Die freie Trauung fand in einem Garten statt, umrahmt von hohem Bäumen gaben sich die Beiden das Ja Wort. Es wurde viel gelacht, viel geweint und die Trauredner nahmen uns mit durch die Geschichte der Beiden. Ich habe wunderbare Augenblicke festgehalten, die ich nicht mehr missen möchte.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0