Brautpaarshooting – der richtige Zeitpunkt?!

Hallo zusammen 😊,

heute möchte ich mich nĂ€her mit einem Thema auseinandersetzen, das viele Brautpaare beschĂ€ftigt. Die Frage nach dem richtigen Zeitpunkt fĂŒr ein Brautpaarshooting wĂ€hrend der Hochzeit. Fotografiert man bevor man sich das Ja Wort gibt, oder danach? Oder doch an einem anderen Tag? In diesem kleinen Blog Eintrag möchte ich euch die Vor- und Nachteile der drei Möglichkeiten aufzeigen und euch so eine kleine Entscheidungshilfe geben.
Vorweg möchte ich jedoch nehmen, dass es immer auf den Charakter des Brautpaars ankommt. Was fĂŒr ein PĂ€rchen passt, muss nicht automatisch auch fĂŒr das nĂ€chste PĂ€rchen gelten.

Das Brautpaarshooting vor der Trauung
Eine sehr beliebte Variante ist das Brautpaarshooting vor der Trauung abzuhalten. Ein klarer Vorteil dafĂŒr ist, dass das Licht vormittags besser ist, als mittags. Vormittags hat man mitunter ein weicheres Licht. Außerdem habt ihr dann einen wichtigen „Posten“ an eurem besonderen Tag schon erledigt. Gerade nervöse BrĂ€ute atmen da mitunter schon mal etwas auf.
Die Braut zum ersten Mal vor dem Altar sehen, dieser Moment ist etwas wirklich ganz Unglaubliches und fĂŒr viele BrĂ€utigame ein absoluter Kindheitstraum. Ein Shooting vor der Trauung fĂ€llt dann natĂŒrlich weg.  
Seien wir doch mal ehrlich, die meisten von uns stehen eigentlich sehr selten vor der Kamera. Da ist man – zumindest am Anfang
😊 – schon recht nervös. Wenn dann noch so ein besonderer Tag dazu kommt, wird die NervositĂ€t nicht unbedingt kleiner. FĂŒr viele Brautpaare Ist das bei der Frage nach dem richtigen Zeitpunkt fĂŒr das Paarshooting ein Knackpunkt. Die beste AtmosphĂ€re bei einem Shooting hat man dann, wenn jeder entspannt ist und sich wohl fĂŒhlt. FĂŒr viele Paare jedoch ist es schwierig, sich so richtig fallen zu lassen und den Moment zu genießen, bevor sie nicht das Ja Wort gesagt haben. Dieser Punkt ist auf jeden Fall ganz klar charakterabhĂ€ngig.

Das Brautpaarshooting nach der Trauung
Sehr viele Trauung findet um 11 Uhr statt, oftmals folgt gleich danach das Shooting. Dann ist es oftmals 12.30 – 13.00 Uhr und die Sonne scheint recht hoch. Das kann mitunter zu harten Schlagschatten fĂŒhren und das Licht verliert an Weiche. Diesen Umstand kann man jedoch bei der Wahl der Location einfach berĂŒcksichtigen, hier bieten sich hohe BĂ€ume und schattige PlĂ€tze an. Im Ideal Fall erwischt man eine Stelle, bei der das Gegenlicht durch die BĂ€ume schimmert, so wie hier im Fall bei Claudia und Stefan’s Trauung. Das Bild wurde gegen 13.00 Uhr aufgenommen. Das Bild von Elena und Steve wurde gegen 12.00 Uhr im Februar gemacht.

 

 

 

 

 

After Wedding Shootings
Eine Alternative die immer beliebter wird, sind die After Wedding Shootings. Das Brautpaarshooting an einem ganz anderen Tag. Auch bei dieser Variante gibt es Vor- und Nachteile.
Das After Wedding Shooting ist die flexibelste Alternative. Man ist Location unabhĂ€ngig, (immerhin muss ich weder vorher noch nachher irgendwo sein) und auch das Wetter kann man sich aussuchen. Auch hat man bei einem After Wedding Shooting keinerlei Zeitdruck. Da macht es nichts aus, wenn man sich mal fĂŒr zehn Minuten verquatscht
😊
FĂŒr BrĂ€ute gibt es jedoch einen Nachteil. Am Tag der Trauung passt alles, das Make up und die Friseur wurden meistens kunstvoll entworfen. Bereits frĂŒh morgens sitzt Frau da bei der Haarstylistin. Bei einem After Wedding Shooting steht man dann vor der Frage sich noch mal schminken zu lassen, oder auf ein anderes bzw. Ă€hnliches Styling zurĂŒck zu greifen.

NatĂŒrlich gibt es zu den drei Optionen noch Alternativen, ein Paarshooting am Tag der Trauung, aber z.B. wĂ€hrend oder kurz nach dem Abendessen. Wenn man GlĂŒck hat, erwischt man gerade den Sonnenuntergang. Und bekommt ein Zauberlicht dazu. Die Wahl des richtigen Timings eines Brautpaarshootings ist vor allem aber CharakterabhĂ€ngig. Gerne bespreche ich in einem unverbindlichen VorgesprĂ€ch mit euch noch ausfĂŒhrlich alle Varianten und wir finden fĂŒr euch die richtige Option.

Liebe GrĂŒĂŸe
Steffi
KK-Fotografie.de

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

stolzes Wahnbuechlein Mitglied und empfohlen auf hochzeitswahn.de